philosophie

Hand in Hand zum Erfolg
Nach unserer Erfahrung in zahlreichen Beratungsprojekten und Workshops ist die Zusammenarbeit immer dann im Ergebnis und der Umsetzung erfolgreich,

               + wenn
auf Beraterseite hohe Flexibilität und Kompetenz in der
                  geeigneten Verwendung der eingesetzen Methoden und
                  Vorgehensweisen
besteht und
               + wenn
auf Klientenseite die ehrliche Bereitschaft und der Wunsch
                  zur Veränderung
gegeben ist und eine Veränderung wirklich gewollt wird.

Es reicht also nicht, Probleme auf Klientenseite zu erfassen und diese mit Maßnahmenvorschlägen zu dokumentieren, was sich im häufg geäußerten Vorurteil niederschlägt “Berater klauen Dir erst die Uhr und sagen Dir dann wie spät es ist...”.
Vielmehr geht es darum, gemeinsam mit Mitarbeitern der Klienten auf Basis der erkannten Problem- Schwerpunkte und ihren genauen Ursachen mit geeigneten Methoden solche Maßnahmen zu suchen, mit denen die Ziele der Klienten schnell bei geringem Realisierungsaufwand erreicht werden.

Falsch ist hier nach unserer Erfahrung der leider immer noch so häufig auf Beraterseite verbreitete Alleinstellung-Ansatz ”Meine Methode ist alles”, wie z.B. “Qualität ist alles”, “Problemlösung ist alles”, “Projekt-Management ist alles”, “Prozeß-Orientierung ist alles”, “shareholder-value ist alles”, “Bewertung ist alles”, “Design-to-cost ist alles”, “Entscheidungsanalyse ist alles”, “FMEA ist alles”, “Konfliktlösung ist alles”, “Konsens ist alles”, “Kostensenkung ist alles”, “Kreativität ist alles”, “Moderation ist alles”, “QFD ist alles”, “Teamarbeit ist alles”, “TQM ist alles”, “Vernetztes Denken ist alles”, “Wertanalyse ist alles”, “Workshop ist alles”, ...

Letztlich entscheidend für den Unternehmenserfolg ist aber, dass Unternehmen marktorientiert geführt werden und wirklich jeder Mitarbeiter an jeder Stelle der Organisation begreift, dass jeder seinen Beitrag zur Marktorientierung leisten kann und muß. Es kommt also immer darauf an, die kaufentscheidenen Anforderungen der Kunden an Produkte, Dienstleistungen und Service besser zu erfüllen, als dies die jeweiligen Hauptwettbewerber tun. Und dies gilt sicher gleichermaßen für erfolgreiche Unternehmen der “old economy” und der “new economy”. Den wirklich erfolgreichen Unternemen gelingt es immer, ihre Stärken konsequent auf solchen Märkten auszuleben, denen ihre Stärken wirklich etwas bedeuten.

Unsere Kunden aus dem Mittelstand und Großunternehmen der Investitionsgüter-Industrie sehen uns meist als neutralen Moderator, Trainer oder Berater, der innovativ und problemorientiert arbeitet und durch fachliche Qualifikation und Methoden-Kompetenz überzeugt.

Trainings- und Beratungsangebot
Coaching, Moderation von Workshops, Seminare firmenintern, Training, Training-Workshops
für Fach- und Führungskräfte, Moderatoren
Unterstützung temporärer Marketing- und Produktplanungs-Projekte im methodischen Vorgehen
Immer in Form von Workshop-Seminaren auf Basis von konkreten Aufgabenstellungen aus Ihrem Unternehmen / aus Ihrer Organsiation zu Produkten, Komponenten, Systemen, Prozessen oder Dienstleistungen.

CRM-UMSETZUNG | VERTRIEB | PRODUKTPLANUNG

WORKSHOP-MODERATION | COACHING
MANAGEMENT-TRAINING | INHOUSE-SEMINARE

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ralf D. Scholz
Höhestr. 32
· D-51399 Burscheid
fon      +49 (0) 21 74 / 6 38 59
fax      +49 (0) 21 74 / 89 420 - 66 · mobil +49 (0) 172 / 244 50 50
eMail  
consult@produktplanung.com

Ust-ID-Nr: DE 156122650
                                                                       zurück zum Seitenanfang

... Hand in Hand zum Erfolg

© 1997-2016 COACHING | VERTRIEB | CRM | PRODUKTPLANUNG | RALF D. SCHOLZ   All rights reserved.  consult@produktplanung.com

home
coaching
workshops
vertrieb CRM
kreativität
produktplanung
philosophie
referenzen
tools
links
datenschutz

Stand:
November 2017

Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Ralf D. Scholz

wir rufen
Sie gern zurück
Datenschutz

Es war auch in 2017 wieder ein tolles Programm in der völlig ausverkauften Flora in Köln.
Wir sehen uns wieder am
2.2.2018 in der  Flora unter einem neuen Motto “Mer Kölsche danze us der Reih” ... Reservieren Sie  jetzt - der frühe Vogel fängt den Wurm ... mehr Info gibt’s mit Klick auf’s Bild oben - per mail
Info-fon 0221 / 160 56-0
Info-Fax 0221 / 160 56-78